Dienstag, 9. Juni 2015

Uninvited visitor

Ihr wundert Euch bestimmt das ich heute schon wieder einen neuen Post einstelle.Als ich die Fotos für den gestrigen Post ausgesucht habe,flatterte etwas Dunkles ganz nah an meinem Kopf vorbei.Zuerst dachte ich es sei ein Schmetterling,doch als ich mich umdrehte sah ich eine Fledermaus.In diesem Moment war aber schon eine meiner Katzen da und schlug sie mit der Pfote zu Boden.Ich verscheuchte sofort die Mietze und rief nach Mr. Shabby um mir Handschuhe zu holen.Derweil flog mein Besuch auf das Bücherregal.Hier war sie leicht einzufangen und wurde erstmal im Schuhkarton platziert.Nach Recherche im Netz sollte ich sie abends auf erhöhter Position fliegen lassen.

 You are probably surprised that I´m posting today again.While picking out the pictures for yesterdays post,something dark flew real close by my head.At first I thought it was a butterfly,but as I turned around I saw that it was a bat.Unfortunately one of my cats saw it also and hit it onto the floor.I chased her away and called for Mr. Shabby to bring me some gloves.Meanwhile my little visitor flew on the bookshelf.There it was easy to catch and I put it in a shoebox.After research in the web I was supposed to set it free in an elevated position at dusk.




Endlich war die Dämmerung angebrochen und ich brachte sie raus in den Garten.Sie krabbelte zügig aus dem Karton, nur wollte sie nicht wegfliegen.Ich beobachtete das gute drei Stunden lang und ging dann zu Bett.

 Finally twilight arrived and I took the bat into the garden.She swiftly crawled out of the box,but didn´t want to fly away.I checked on her for about three hours and then went to bed.






Heute morgen hatte ich gleich nachgeschaut und sie war immer noch da.Ich rief diverse Tierschutzorgas an und konnte nach schier endlosen Telefonaten endlich einen Fledermausexperten in meiner Nähe finden.Dort sollte ich sie heute abend vorbei bringen.Doch es gibt leider kein Happy End...als ich sie zum Auto tragen wollte,war sie leider verstorben.
Traurig,ich hatte so gehofft sie abends ums Haus fliegen zu sehen :( .


First thing this morning I checked the garden and she was still there.I called several animal protection organizations and after endless phone calls I finally found a bat expert that lives close by.I was supposed to bring the little thing to him this evening.But there is no Happy End...as I was ready to take her to the car she had passed away .
Sad, I had hoped to see her flying around our house in the evenings :( .

Kommentare:

  1. I'm glad that you are so brave because it is interesting to see the bat up-close. But for my self I would have freaked out :-)
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  2. Die Geschichte um die Fledermaus hat mich so berührt, ich trag mich gleich mal als Leser bei Dir ein. Ich mag Fledermäuse sehr und wäre ganz traurig gewesen, wenn das bei uns gewesen wäre. Ruhe sanft, kleine Flattermaus!
    Viele Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, das ist wirklich traurig.... aber auch sehr schön, dass du dich so rührend um sie gekümmert hast
    Ich drück dich mal
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
  4. eeeeks, a bat! I would have been so startled if I saw one in my house. I think it's nice that you tried to do your best to give it care. You are a brave one, Caroline.

    ~Sheri

    by the way, these pictures of the bat are very interesting. I've never seen one close up.

    AntwortenLöschen
  5. Wow! That would startle anyone! So sorry that he died. Cute little guy!
    Catherine

    AntwortenLöschen
  6. Awww.... poor little thing. It was so cute! You did the best you could, but I know that must have been hard. It's always hard for me when I try to help some poor creature and it doesn't work out.

    Hopefully he had friends that you'll be able to see flying around :)

    xo

    AntwortenLöschen