Samstag, 29. November 2014

Preparation for the most wonderful season

Zuerst möchte ich mich bei meinen Lesern bedanken,es sind einige Neue dazu gekommen.Ich kann Euch gar nicht sagen,wie glücklich es mich macht das Ihr da seid.Zwischenzeitlich hatte ich nämlich meine Zweifel ob es überhaupt jemanden interessieren könnte wie ich so lebe und was ich mache.Es gibt so unendlich viele wundervolle Blogs und da war ich mir nicht mehr sicher,ob mein Blog gut genug ist.Dann habe ich mir Eure lieben Kommentare durchgelesen und habe mich darüber gefreut wie ein kleines Kind.
DANKESCHÖN....
 
Letzten Sonntag war ich bei Belinda´s Adventszauber....ich kann nur sagen,da war der Name Programm.Wohin man auch schaute es war der reinste Augenschmaus.Mit soviel Liebe und Hingabe dekoriert.Ich Dussel habe vor lauter Aufregung erst später ein paar Bilder gemacht,aber auf Belinda´s Blog kann man sich die Bilder anschauen (ich denke,daß habt Ihr bestimmt schon längst getan,lach)





Kennt Ihr das Gefühl,wenn man etwas sieht und Euer Kopf die ganze Zeit laut schreit meins,meins,meins??So ging es mir mit dieser Schönheit,die unbedingt mit mir nach hause wollte.Eine Schneiderpuppe stand schon so lange auf meiner Wunschliste.


Ich habe mir noch ein tolles Regal gekauft,bei dem ich noch nicht genau weiß wo es hängen wird.Aber es gehört schon mal mir....macht Ihr das auch?Keine Ahnung wohin damit,aber erst mal haben?Ich hoffe ich bin nicht alleine,lach.
Vor der Heimreise hat mir Belinda noch dieses tolle Gesteck geschenkt,ist es nicht wunderschön?


Diese Woche war ich fleissig,habe die Fenster geputzt und die Lichterketten angebracht.Gestern abend habe ich unser Weihnachsdorf "Winternhausen" aufgebaut.Es hat viele,viele Jahre gedauert, bis es seine heutige Größe erreicht hat.Jedes Jahr auf dem Hochheimer Markt habe ich mir ein Haus oder Deko dazu gekauft.Einen Brand hat es auch schon überstanden,dabei wurden leider einige Figürchen zerschlagen und am Römer fehlen einige Dachteile.Damals hatte ich die Häuser noch mit Teelichtern beleuchtet und dabei ist es dann passiert.Gott sei Dank hatten wir das Feuer sofort gesehen und es blieb bei diesen Minimalschäden.....danach haben wir sie umgehend mit Lichterketten beleuchtet ;)








Ich habe jetzt glaub ich genug geschrieben,möchte Euch allen einen zauberhaften 1.Advent wünschen.

Herzliche Grüße
Caroline

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die schönen Bilder!
    Liebste Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht dir
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caroline,

    deine Bedenken kenne ich allzu gut. Mir geht es nicht anders. Aber aus meinem Blog "Rosengärtchen" weiß ich, dass es einige Zeit braucht, bis man von den Leuten wahrgenommen wird, die genau auf der gleichen Welle sind. Und so übe ich mich in Geduld und freue mich über jeden Kommentar.
    Dein Weihnachtsdorf sieht bezaubernd aus!! Da kann man sooo vieles entdecken! Bin gespannt, wo du das erstandene Regal hinhängst und wie es aussieht.

    Liebe Grüße und einen gemütlichen 1. Advent

    Elvira

    AntwortenLöschen
  3. oh, ein kleines winter wonderland! total stimmungsvoll und richtig 'sparkly'. ich liebe den advent und das ganze drumherum!! xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caroline,
    wie nett ist das denn, du gehst zu einer Ausstellung und erhälst noch ein Geschenk? Toll! :-)
    Das mit der Bloggerei ist anfangs bei den Meisten etwas zäh. Da hilft es sich selbst treu bleiben und weiter machen. Ich habe zu Beginn viel bei anderen gelesen und kommentiert auch um mich ein wenig vorzustellen. Mittlerweile bin ich ruhiger geworden, ich freue mich wenn jmd bleibt, wenn nicht, dann freue ich mich, dass er da gewesen ist *zwinker*
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caroline,
    du warst bei Belinda!!!! Wow....wie gerne würde ich auch mal
    dorthin fahren, seufts.
    Jaaaa, beim bloggen braucht Frau Geduld, ich kommentiere garnicht
    mehr soviel, da ich mit meinem "Stamm" zufrieden bin und nicht
    50 Kommis oder mehr brauche ;-)). Ich freue mich sehr über die jetzigen
    Bloggerinnen, die immer fleißig kommentieren ;-))
    Deine Schneiderpuppe.......der Hammer!
    Einen schönen dritten Advent wünsche ich dir morgen!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen