Montag, 13. Oktober 2014

Transformation


Ich wollte unbedingt ein schönes Bett im Garten stehen haben mit einer tollen Bepflanzung.
Gesagt,getan....ich hatte wieder mal Glück und sehr preiswert ein schönes Bett ersteigert.Habe mich gleich an die Arbeit gemacht und es im weißen Glanz erstrahlen lassen.





So da stand es nun in seinem weißen Kleid und das Drama nahm seinen Lauf.....ich kann Euch gar nicht mehr sagen,wie oft das Bett seinen Standort gewechselt hat.Egal wo es platziert war,es sah einfach nicht wirklich gut aus.Zu guter letzt stand es zwischen zwei Tannen und ich begann mit der Bepflanzung.Es hatte natürlich nicht lange gedauert und es war übersät mit Tannennadeln.Wißt Ihr das diese blöden Nadeln selbst durch Gartenhandschuhe pieksen?
Es blieb nur bis zum Frühjahr dort stehen,dann habe ich die vernadelte Erde entsorgt und die Rumschieberei mit dem Bett ging wieder von vorne los.Meine Laune war auf dem absoluten Nullpunkt angekommen...
Ein paar Tage gingen in`s Land und dann hatte ich im Netz die geniale Lösung gefunden yesyesyesyes!!!!
Aus dem Bett wurde eine Sitzbank.Mein Menne hat sich gleich an die Arbeit gemacht und ich war mit dem Ergenis mehr als zufrieden.


Sie bekam nochmal ein frisches weißes Kleid und wurde in den überdachten Teil vor unserem Haus geräumt.
Dann kam mir der Gedanke,daß sie sich bestimmt auch hübsch in unserem Flur machen würde.....
Gott sei Dank gefällt sie mir hier sehr gut und das arme Ding wird nicht mehr ständig hin-und hergeschoben. Tada hier ist sie nun...





 
 
Mittlerweile hat sie braune Leinenkissen bekommen und noch ein Fell zwecks Kuschelfaktor.So,genug für heute getextet.
Herzlichste Grüße
Caroline

Kommentare:

  1. Es ist schön, Caroline. Gute Arbeit. Ann Marie @ Iris Abbey

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Caroline, Liebes! Erstmal freu ich ich auf Donnerstag und dann freu ich mich darauf, mir das irgendwann mal alles live anzusehen! Sooo schön bei Dir!!! Drück Dich! Liebe Grüße aus der Nachbarschaft, Biene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur noch 1x schlafen,dann isses so weit.Freu mich wie Bolle <3

      Löschen
  3. What a beautiful bench you made. I just love it.

    AntwortenLöschen